WHO

UKSH
Dance-Health:Angel
Jens Scholz und das Universitätsklinikum Schleswig-Holstein
Alzheimer
Ausgezeichnetes Engagement
Okka Gundel und die Alzheimer Forschung Initiative e.V.
IMG_0868
Felix Neureuther

Health:Angel ohne Handicap

Robert Lübenoff, Tony Westwood und Felix Neureuther
Downing St May 19th 2023
#HonestyAboutEditing für einen Health:Angel vorgeschlagen
Roncalli

Salto-Health:Angel

Circus Roncalli mit Bernhard Paul und Team ausgezeichnet!
Noah Fischer
Saxophon-Health:Angel
Noah Fischer erhält den Health:Angel für sein UNICEF-Engagement
Mystery_of_Banksy_
Anonymus-Health:Angel
Britischer Straßenkünstler Banksy wird geehrt.
CHILDHOOD
World Childhood Foundation für einen Health:Angel vorgeschlagen

Unterstützer 2008 – 2022

HEALTH MEDIA AWARD

Der „Oscar“ der Gesundheitskommunikation ist ein Health:Angel

Der Health:Angel wird seit 2018 vom eingetragenen Verein Health Media Award mit Sitz in Köln gestiftet. In einer besonderen Kategorie (“Ehren-Health:Angel”) werden Non-Profit-Organisationen oder prominente Unterstützer für ihr soziales, medienwirksames Engagement für die Gesundheitskommunikation ausgezeichnet.

Der Wettbewerb findet seit 2020 digital statt. Die Verleihung des Preise erfolgt persönlich durch den Grand Jurypräsidenten oder seine Vertreter.

Stimmen oder Meinungen

Adel Tawil

ZNS – Hannelore Kohl Stiftung

„Das wir, die Hannelore Kohl Stiftung, mit einem Health:Angel ausgezeichnet wurden, macht uns sehr stolz.“

Melanie Huml

Staatsministerin für Europaangelegenheiten und Internationales

„Es ist mir wichtig, ernsten Themen ein professionelles Podium zu bieten, welches über die gewohnten Strukturen hinausgeht.“

University of California San Diego Health System

Wissenschaftler

„For their social commitment (COVID-19) and contribution to the active and personal exchange on digital health between the United States of America and Germany awarded with an Health:Angel.“

Dieter Nuhr

Kabarettist, Komiker, Autor, Fotograf und Fernsehmoderator

„Es ist doch immer wieder schön, für Gesundheit ausgezeichnet zu werden!“

Ronny Zimmermann

DFB-Vizepräsident für Jugendfußball und Schiedsrichterwesen

„Der Health Media Award freut uns sehr und bestätigt die positive Resonanz, die wir von den Amateurvereinen für die Kampagne „#Draußen muss drin sein“ erhalten haben. Gleichzeitig ist es ein Ansporn für uns, nicht nachzulassen.“

Sophie Lu-Axelsson

CEO at Swedish Care International

„For the Queen Silvia Nursing Award it’s an absolut pleasure to be here.“

Viktor Elbling

Deutscher Botschafter in Rom (2018 bis 2023)

„Ohne Kunst wird alles still. Und wir brauchen die Kunst, die Musik, dass hat uns COVID-19 gelehrt. Die 1:1 Konzerte waren corona-sichere Live-Musik-Inseln. Wir waren froh, dass wir diese Momente gemeinsam mit den römischen Bürgern genießen konnten.“

Harald Schmidt

Stiftung Deutsche Depressionshilfe

„Mein Eindruck ist, dass das Verständnis für Depression in den vergangenen Jahren schon gewachsen ist. Trotzdem gibt es noch viel Aufklärungsbedarf. Der Health Media Award trägt dazu bei, unsere Stiftungsarbeit weiter bekannt zu machen.“

Werden auch Sie ein Health:Angel!

Agenda 2030

Herausforderungen und Trends

Unsere Welt befindet sich im Umbruch. Sicher geglaubte Errungenschaften geraten ins Wanken und aus Fortschritten können schnell Rückschritte werden. Es ist Zeit, das die Health:Angel noch entschlossener handeln! Die Agenda 2030 mit ihren 17 Zielen für nachhaltige Entwicklung richtet auch den Health Media Award neu aus. Dabei wird sich die Gesundheitskommunikation zu einem unverzichtbaren Kompass der gesamten Staatengemeinschaft entwickeln.
Um dieser Entwicklung Rechnung zu tragen, wird auch in den nächsten Jahren das internationale Netzwerk aus Preisträgern, Evaluierungs- und Contentpartnern sowie Förderern weiter ausgebaut. Auf Basis weniger, aber zeitgemässer Kategorien und der Ergebnisse von 15 Jahren Jurorenengagement, reisen die Health:Angel zurück in die Zukunft. Anstelle von öffentlichen Jurysitzungen oder Live-Performances, wird der Wettbewerb digital oder remote geplant und organisiert werden.

Preisträger

Seit 2008 wurden über 500 Health:Angel verliehen und über 5.000 Bewerbungen, Vorschläge oder Nominierungen durch die Grand Jury gesichtet

Nach oben blättern